Home Navigationspfeil Berichte/Infos Navigationspfeil Bericht 02

In der 4. Runde der 43. Schacholympiade gewann die polnische Nationalmannschaft gegen Russland mit 2,5:1,5 Punkten. Dabei löste in unserem Verein inbesondere die Nachricht vom Sieg des polnischen GM Jacek Tomczak über den Exweltmeister Vladimir Kramnik große Freude und Bewunderung aus.

Jacek Tomczak wurde 2010 Mitglied in unserem Verein. Da war der 20-Jährige schon Internationaler Meister. Bis 2016 spielte Jacek für den SSC Rostock 07 am 1. Brett, davon 5 Jahre in der 2. Bundesliga und ein Jahr in der 1. Bundesliga. Der Titel "Internationale Großmeister" wurde Jacek Tomczak 2012 verliehen.

Nach dem Rückzug des SSC Rostock 07 als Vizemeister aus der 2. Bundesliga im Jahr 2016, wechselte Jacek Tomczak zu den Schachfreunden Berlin 1903 e.V., und er ist dort in einer starken Schachgilde von GM, IM und FM Dritter im Ranging hinter GM Levon Aronian und GM Veselin Topalov.

Und jetzt könnt ihr euch die Partie GM Tomczak, J. (POL) gegen GM Kramnik, V. (RUS) anschauen:

Partie nachspielen oder im pgn-Format runter laden

Bericht: Egon Raitza, eingestellt am 04.10.2018

© CMBasic.de